Infos zum Dualen Studium:

Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Du interessierst Dich für Technik und liebst die Arbeit mit und an Deinem Computer? Du würdest gern Dein Hobby zum Beruf machen und das Programmieren fachmännisch erlernen?

Die BOGESTRA sucht Auszubildende zum Fachinformatiker mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung.

Das erwartet Dich:

 

  • Eine dreijährige Ausbildung an den Lernorten Betrieb und Berufsschule. Die Ausbildung ist handlungsorientiert und praxisnah, der PC ist während dieser Zeit Dein Hauptwerkzeug.
  • Als Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickelst und programmierst Du kundenspezifische Softwareanwendungen. Du erstellst individuelle Software neu oder testest bestehende Anwendungen, passt diese an und entwickelst anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Für Deine Arbeit nutzt Du Programmiersprachen und Werkzeuge wie z.B. Entwicklertools. Außerdem übernimmst Du Aufgaben in der Projektplanung und  -kontrolle. Darüber hinaus behebst Du Fehler mithilfe von Experten¬ und Diagnosesystemen und berätst bzw. schulst die Anwender.
  • Während der Ausbildung werden Qualifikationen im Bereich Datenbanktheorien, Software-Entwicklung und Systemtechnik vermittelt.
  • Im Berufsschulunterricht erwirbst Du unter anderem Kenntnisse zur IT-Sicherheit, Datenschutz und Urheberrecht. Darüber hinaus erläutern wir Dir aktuelles und umfassendes IT- Wissen und machen Dich damit fit für die Berufswelt!
 

Dein Profil:

Du verfügst über die Fachoberschulreife, bist freundlich und in der Lage, flexibel und kundenorientiert zu arbeiten. Eine selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit ist für Dich selbstverständlich, technisches Geschick ist Deine Stärke. Idealerweise hast Du bereits erste Vorkenntnisse im Bereich Informatik gesammelt.

 

Terminkalender

Termine
« April - 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 25 26 27 28
29 30