Vom 01.01.2018 bis zum 31.03.2018 habe ich ein 3-monatiges Praktikum bei der BOGESTRA im Bereich Organisationsentwicklung gemacht.

Die Organisationsentwicklung beschäftigt sich mit der Organisation und Struktur des ganzen Unternehmens, weswegen ich einen guten Einblick in das gesamte Unternehmen erhalten habe. Besonders interessant fand ich an dem Bereich, dass er mehrere Teilbereiche vereint. Dort sind zusätzlich zur Organisationsentwicklung unter anderem auch die Prozessbetrachtung, das betriebliche Gesundheitsmanagement, das betriebliche Eingliederungsmanagement, das Qualitätsmanagement und das betriebliche Vorschlagswesen angesiedelt.

Insgesamt waren meine Aufgaben sehr vielfältig. Ein großes Projekt war die Aufbereitung der Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung von 2017. Außerdem konnte ich an einigen Prozessbetrachtungen und Workshops teilnehmen. Eine weitere Aufgabe war die Recherche verschiedener Themen für das betriebliche Gesundheitsmanagement, wie zum Beispiel zum Nutzen von höhenverstellbaren Schreibtischen oder zur Rolle der Organisations- und Personalentwicklung im Gesundheitsmanagement.

Für das betriebliche Eingliederungsmanagement habe ich eine Übersicht über Entlastungsmöglichkeiten der Mitarbeiter mit Büroarbeitsplatz erstellt und mehrere Artikel für das Intranet überarbeitet. Im Laufe des Praktikums konnte ich außerdem an einigen Organisationsbetrachtungen teilnehmen und habe gelernt, wie man Funktionsbeschreibungen erstellt. Mir haben sämtliche Aufgaben gut gefallen und ich habe das Gefühl einiges gelernt zu haben.

Mein Fazit nach dem Praktikum ist sehr positiv. Meine Chefin und sämtliche Kollegen sind sehr freundlich gewesen und haben sich Zeit für mich genommen. Ich habe mich sehr gut aufgenommen und integriert gefühlt, und zu keinem Zeitpunkt so, als sei ich "nur" eine Praktikantin. Die BOGESTRA als Arbeitgeber hat mir sehr gut gefallen. Dank des Einblicks in den Bereich Organisationsentwicklung, den mir das Praktikum gewährt hat, kann ich mir gut vorstellen, nach meinem Studium in diesem Bereich zu arbeiten. Das Praktikum hat für mich auch eine Art Perspektivwechsel dargestellt, da ich die BOGESTRA vorher nur aus Kundenperspektive kannte. Es war wirklich interessant zu sehen, was alles dahinter steckt, einen Nahverkehrsbetrieb aufrecht zu erhalten und wie viele Menschen in vielen verschiedenen Bereichen des Unternehmens daran arbeiten, dass die Menschen in Bochum, Gelsenkirchen, Hattingen, Witten und Herne Bus und Bahn nutzen können.

 

Terminkalender

Termine
« April - 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 25 26 27 28
29 30